PostHeaderIcon Sonnensegel

Sonnensegel sind eine prima Alternative zu anderen Schattenspendern. Die Montage einer Markise ist sehr aufwendig und muss immer von einem Fachbetrieb durchgeführt werden. Nach einigen Jahren der Nutzung lässt die Spannung der Textilie nach und meistens treten Probleme beim Einfahren auf. Wer kennt nicht die  akrobatischen Übungen der Nutzer: eine Person dreht die Stange für die Einfahrfunktion, die andere versucht mit erhobenem Schrubber die Markise zurückzuschieben. Mit dem Sonnenschirm kann flexibel auf die Wanderung der Sonne reagiert werden, wenn der Standfuß nicht zu schwer ist, außerdem gibt es ihn in allen Größen, Mustern und Farben. Er deckt aber immer nur einen begrenzten Bereich ab und sollte bei starkem Wind zugespannt werden.

Sonnensegel beschatten großflächige  Bereiche, wie Terrasse oder Spielecke der Kinder. Gemütliche Sitzecken am Haus oder im Garten können auch bei komplizierter Örtlichkeit mit einem Sonnensegel schützen. Viele Restaurants spannen sie über ihre Bistrotische, damit die Gäste vor Sonne nicht zerfließen und bei Regen sitzen bleiben und weiter verzehren. Moderne Stoffe sind mulifunktionell,  uv-beständig, lichtbeständig und schimmelresistent. Es besteht die Auswahl zwischen wind- und wasserdurchlässigen, wasserabweisenden und wasserdichten Materialien. Der Einsatzzweck der Bespannung ist hierbei ausschlaggebend.

Kleine preisgünstige Sonnensegel können meist selbst befestigt werden. Qualitativ hochwertige Ware wird der Fachbetrieb dauerhaft sicher montieren. Hier gibt es auch individuelle Lösungen für die Beschattung. Anschlüsse können bündig an der Hausfassade erfolgen oder an Eckpunkten nehmen Haken den Stoff auf. Für große Stabilität sorgen im Boden eingelassene Stahlmasten die ermöglichen, dass sich zwei Segel kreuzen oder eine Kombination mehrer Segel gebildet wird. Hier darf der Kreativität freien Lauf gegeben werden, denn die Auswahl an Farben und Mustern für die Bespannung ist riesengroß. Das Einholen der Sonnensegel erfolgt manuell oder elektrisch, die meisten Stoffe sind waschbar. Dauerbespannungen bieten einen optimalen Sichtschutz gegen fremde Blicke, der nach Bedarf wieder leicht zu demontieren ist. Sonnensegel verschaffen ein angenehmes Wohnambiente und verlängern die Außensaison.

Kommentieren

Kategorien
Links: